RG

Geschäftspartner

Das Rückgrat der Kanzlei bilden zwei Geschäftspartner, die gleichzeitig ihre Gründer sind – der Rechtsanwalt Piotr Rosicki und der Rechtsanwalt
Maciej Grudziński.

wspolnicy_1



   (+48) 608 58 68 00

   m.grudzinski@rgcolegal.com

   vCard

Maciej Grudziński



– Rechtsanwalt, Mitbegründer der Kanzlei, Vertreter der bereits dritten Generation, die beruflich mit dem Seewesen verbunden war.

In seiner Karriere arbeitete er u. a. für ein großes Reedereiunternehmen (in der Abteilung für Angelegenheiten und Ansprüche aus Versicherungsverträgen H&M und P&I sowie auch beim Underwriting). Mehrere Jahre arbeitete er auch mit Sachverständigen im Bereich des Transports zusammen, auf deren Auftrag er Ladungskontrollen (u. a. „pre-loading surveys“ und die Inaugenscheinnahme geschädigter Waren in Frachträumen der Schiffe), „hull & machinery“-Kontrollen (darunter Kollisionsschäden und Schäden, die infolge der Auffahrt auf eine Sandbank entstanden sind) durchführte oder bei Flaggeninspektionen seine Unterstützung anbot. Er wird auch bei vielen Kontrollen in den schwierigsten Personalangelegenheiten eingesetzt, darunter beim Verschollen der Mitglieder einer Schiffsbesatzung oder bei tödlichen Unfällen an Bord eines Schiffes.

Rechtsanwalt Maciej Grudziński führt gerichtliche und außergerichtliche Prozesse aus dem Bereich des Verkehrsrechts, insbesondere in Vertragssachen (Ansprüche aus Chartern, Versicherungsansprüche, CMR-Ansprüche) sowie in Deliktsachen (Schiffskollisionen, Schiffsabsinken und Wrackheben, Ölteppiche). Sein Tätigkeitsfeld umfasst auch die Sicherungs- und Zwangsvollstreckungsverfahren, darunter auch die Schiffshaft.

Für inländische Mandanten organisiert, beaufsichtigt und koordiniert er die Arbeit rechtlicher Korrespondenten, indem er mit den größten Rechtsanwaltskanzleien zusammenarbeitet, die insbesondere auf dem Londoner Markt, in den USA oder in Asien agieren. Rechtsanwalt Maciej Grudziński verfügt über eine beachtliche Erfahrung im Bereich der Gerichtsverfahren vor den ordentlichen Gerichten, Seekammern und in den Verhandlungen über Ansprüche aus den Transportangelegenheiten (Transportschäden).





   (+48) 888 77 04 07

   p.rosicki@rgcolegal.com

   vCard

Piotr Rosicki



Seine berufliche Laufbahn begann er in Polen im Jahr 2004 in einer der führenden Rechtsanwaltskanzleien in der Wojewodschaft Zachodniopomorskie, wo er vor allem für Rechtsfälle aus dem Bereich des weit gefassten See- und Handelsrechts zuständig war. Er war an vielen Pionierprojekten aus diesen Bereichen beteiligt, darunter hat er aktiv unter anderen bei den Verhandlungen über die Bedingungen für die Einführung und Nutzung der Offshore-Investitionen auf der Ostsee sowie bei der Auswahl der in diesem Bereich günstigsten rechtlichen Lösungen mitgewirkt

Rechtsanwalt Piotr Rosicki hat eine vielseitige Erfahrung in Verfahren, die nicht nur vor ordentlichen und Verwaltungsgerichten, sondern auch vor den Seekammern geführt wurden – und das sowohl in Gerichts- als auch Registerverfahren, wo er für Reedereien zuständig war, die über eine überwiegende Mehrheit der unter der polnischen Flagge fahrenden Seeschiffe verfügten. Bei der Eintragung der Schiffseinheiten hat er darüber hinaus mit deutschen und zypriotischen Behörden zusammengearbeitet.

Auf dem Gebiet des Handelsrechts umfasst seine mehrjährige Erfahrung alle Fragen, die mit der körperschaftlichen Rechtshilfe für die Handelsgesellschaften verbunden sind, angefangen mit der Einführung der ausländischen Unternehmen auf den polnischen Markt und allen damit zusammenhängenden Formalitäten, über die Optimierung formalrechtlicher Struktur der Gesellschaften, bis hin zum Zusammenschluss, zur Gliederung und Umwandlung der Handelsgesellschaften. Als einer der wenigen in Polen nahm Rechtsanwalt Piotr Rosicki unter anderem am grenzüberschreitenden Verschmelzungsverfahren der Kapitalgesellschaften teil.
Je nach Wunsch der Mandanten leistet er eine oder zweisprachige Rechtshilfe für Körperschaften, was insbesondere die Zusammenarbeit mit ausländischen Mandanten und polnischen Unternehmen mit ausländischem Kapital verbessert. Er verfügt auch über umfangreiche Erfahrung im Bereich der Dienstleistungen für kommunale Unternehmen und in der Gewinnung der zur Weiterentwicklung einzelner Wirtschaftssubjekte notwendigen EU-Fördermitteln.

Sein Fachgebiet erstreckt sich auf die Erarbeitung und Auswertung komplexer zivilrechtlicher Verträge, darunter der Miet- und Pachtverträge, Charterverträge, Verträge über den Bau und die Restaurierung von Schiffen, Kaufverträge (Schiffe im Bau), auf die Bestellung der Seehypotheken, der sog. Mortgage, auf die Erarbeitung der Verträge über Dienstleistungen in allen Geschäftsfeldern (darunter in der Spedition, im Transport, Versicherungs- und Bankwesen) sowie auf die Erarbeitung sämtlicher Vereinbarungen über feste Zusammenarbeit zwischen den Unternehmern.

Er war auch Mitverfasser und Leiter von Schulungen aus dem Bereich des See- und Transportversicherungsrechts, die für führende Versicherungsgesellschaften durchgeführt wurden.





Rosicki, Grudzinski & Co. Rechtsanwälte
al. Papieża Jana Pawła II 35 / 2, 70-453 Szczecin, Polen
tel.: (+48) 91 829 95 96, fax: (+48) 91 433 54 56
e-mail: rgco@rgcolegal.com